Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Hauskauf in den USA: Wie hoch ist die Maklerprovision in den USA und wer zahlt sie?

Screen Shot 2016-01-15 at 17.06.51

Die Frage nach der Höhe der Maklerprovision und wer sie zahlt stellt sich jedem der eine Immobilie in de USA kaufen oder verkaufen möchte als erstes.
Da der Umfang der Vermittlungsarbeit und die gesetzlich festgelegten Pflichten eines Maklers, sowie die Zusammenarbeit zwischen Makler, Immobilienverkäufer wie Käufer in den USA nicht nur streng geregelt, sondern auch vollkommen anders ablaufen als in Europa, sieht auch die Regelung und die Höhe der Provision für die Immobilienmakler in den USA vollkommen anders aus.
Wie viel ?

Die Maklerprovision ist die Gebühr für die Dienstleistung eines Immobilienmaklers, die erst bei einem tatsächlich durchgeführten Verkauf / Erwerb bei der endgültigen Eigentumsübergabe/ dem Closing……

……mehr dazu in unserem neuen Buch, das in Kürze erscheinen wird.

Sollten Sie Fragen dazu haben beantworten wir diese gern! Rufen Sie uns an oder senden Sie uns ein Email!

©Flavia Westerwelle

TransDomo, LLC
Agent Referral Center
155 Augusta National Ct
Kiawah Island, SC 29455
U.S.A.
immobilienkaufusa.com
Email: info@transdomo.com
Phone 001-240-813-8472
Skype: transdomo

Befreunden Sie sich mit uns auf Facebook
Folgen Sie uns auf Twitter
Folgen Sie uns auf Pinterest