Hauskauf in USA: Die Aufgaben eines Immobilienmaklers als Käufer-Makler

Hauskauf in USA,Aufgaben,Serviceleistungen,Immobilienmakler

Die Praxis der Immobilienwirtschaft und Immobilien Vermittlung wird in den USA vollkommen anders gehandhabt als in Europa. Für einen Immobilienkäufer in den USA ist es vor allem erst einmal wichtig zu wissen, dass die Zusammenarbeit zwischen Immobilienmakler, Käufer und Verkäufer gesetzlich wesentlich klarer, eindeutiger und vor allem viel fairer geregelt ist.

Das Wichtigste bei einem Immobilienkauf in den USA ist es daher, das Zusammenspiel der Makler in den USA zu erkennen und es zum eigenen Vorteil zu nutzen. Um dieses Verhältnis zum eignen Vorteil einsetzen zu können, sollte man unbedingt das Verhältnis von Makler, Kunde und Klient verstehen, sowie die Aufgabenverteilung der unterschiedlichen Immobilienmakler in den USA kennen.
Denn auch die Arbeit eines Immobilienmaklers ist in den USA wesentlich vielfältiger, komplexer und umfangreicher als in Europa. Die Zusammenarbeit mit einem Immobilienmakler in der rechtlich korrekten Form erleichtert die Suche nach einer Immobilie fundamental. Ein Immobilienmakler übernimmt in den USA sehr viele unersetzbare ……

……mehr dazu in unserem neuen Buch, das in Kürze erscheinen wird.

Gerne erläutern wir die unterschiedlichen Aufgaben und Rechtslage von Immobilienmakler, Kunden und Klienten in den USA auch in einem unverbindlichen Gespräch. Rufen Sie uns an!

©Flavia Westerwelle

TransDomo, LLC
Agent Referral Center
155 Augusta National Ct
Kiawah Island, SC 29455
U.S.A.
immobilienkaufusa.com
Email: info@transdomo.com
Phone 001-240-813-8472
Skype: transdomo

„Like“ uns auf Facebook
Folgen Sie uns auf Twitter
Folgen Sie uns auf Pinterest